Mach's dir leichter- Poste ein Video gegen Vorurteile!

Die Themen Asyl und Flucht sind in den Medien sehr präsent. Die Asyl-Debatte in Österreich bewegt viele Bürger*innen dazu, Hasspostings gegen Asylwerber*innen zu verfassen und in den sozialen Netzwerken im Internet zu verbreiten. Im Schutz der Anonymität des Webs werden verstärkt rechtsextreme Aussagen getätigt. Auch laut rassismuskritischen und antirassistischen Dokumentationsstellen hat der Rassismus im Internet in den letzten Monaten zugenommen und so sind Hetze gegen Flüchtlinge und menschenverachtende Äußerungen überall zu finden.

Es kursieren viele Falschinformationen zur genannten Thematik und aus dieser Unwissenheit entstehen Vorurteile und Angst. Genau diese Angst ist ein Grund für die zahlreichen rechtsextremen Kommentare.

Die Plattform Rechtsberatung hat es sich zur Aufgabe gemacht mit Aufklärungsarbeit und Bewusstseinsbildung auf eine rechtliche und gesellschaftliche Gleichbehandlung von Menschen auf der Flucht hinzuwirken. Ein Weg ist, über die Vorurteile gegenüber Asylwerber*innen aufzuklären. Gemeinsam mit der Innsbrucker Filmfirma Treetop hat die Plattform Rechtsberatung aus diesem Grund „Anti-Bias“-Videos erarbeitet. 

Den Link zu den Videos findet ihr hier: Mach's dir leichter- poste ein Video gegen Vorurteile

Eine Verbreitung über das Internet ist gewünscht, um möglichst viele Menschen damit zu erreichen!